html_5 Tickets Kaufleuten Literatur
Züri Littéraire

Montag, 10.01.2011

"Züri Littéraire" im Festsaal – 150 Jahre Kaufmännischer Verband Zürich

Der monatliche Literaturtalk. Gäste: Kaspar Schnetzler, Vera Kappeler, Burkhard Jahn. Moderation: Mona Vetsch. Programm: Urs Heinz Aerni.

Mona Vetsch unterhält sich mit Kaspar Schnetzler über sein neustes Buch "Kaufmann und das Klavierfräulein". Zudem werden an diesem Abend Einblicke vermittelt in die Geschichte des KVs und des Hauses Kaufleuten, das den meisten Zürcher als Event- und Kulturhaus bekannt ist. Die Musikerin Vera Kappeler und der Schauspieler Burkhard Jahn begleiten durch den Abend mit Musik und Lesung.

Kaspar Schnetzler wurde 1942 in Zürich geboren. Studium der Germanistik und der Kunstgeschichte an der Universität Zürich und der Freien Universität Berlin. Er hat verschiedene Essays, Romane und Theaterstücke veröffentlicht. 1977 erhielt er den Preis der Schweizerischen Schillerstiftung für «Der Fall Bruder» und 1993 den Zürcher Journalistenpreis. 2002 erschien der Roman "Gilde" und 2008 "Das Gute".

Partnerin