html_5 Tickets Kaufleuten Literatur
Züri Littéraire

Montag, 08.04.2013

Züri Littéraire: Endo Anaconda und Andreas Altmann

Der monatliche Live-Literaturclub. Thema: Getrieben & masslos - Moderation: Röbi Koller und Mona Vetsch.

Wenn zwei Urgesteine wie Endo Anaconda und Andreas Altmann gemeinsam auftreten, muss niemand mehr für Unruhe sorgen. Der deutsche Autor und Reiseschriftsteller Andreas Altmann, der durch den Bestseller Das Scheissleben meines Vaters, das Scheissleben meiner Mutter und meine eigene Scheissjugend bekannt wurde, kommt nun mit der Fortsetzung dieses Buchs zu uns: Dies beschissen schöne Leben. Geschichten eines Davongekommenen. Endo Anaconda alias Stiller Has lebt das Leben seit jeher so, wie wenn es morgen zu Ende wäre. Davon zeugen seine Musik (neue CD Böses Alter) und seine Kolumnensammlungen Sofareisen und Walterfahren.

Live-Aufnahme der Veranstaltung 

Mona Vetsch und Röbi Koller freuen sich zum Saisonabschluss auf zwei Gäste, die Geschichten erzählen, zuweilen laut poltern, uns aber immer wieder durch ihre aufmerksamen Beobachtungen überraschen.

Special Guest: Béatrice Stoll, Leiterin des Zürcher Literaturhauses.

Interview mit Mona Vetsch bei bäckstage.ch

Interview mit Andreas Altmann bei bäckstage.ch

Züri Littéraire ist ein Live-Literaturclub mit den beiden Moderatoren Röbi Koller und Mona Vetsch, der jeden ersten Montag im Monat stattfindet.

Partnerin