html_5 Tickets Kaufleuten Literatur
L-Reihe

Mittwoch, 04.07.2007

Lesung: Doris Dörrie

Seit vielen Jahren wieder zum ersten Mal in Zürich! Moderation: Martin Ebel (Tages-Anzeiger)

Zur Zeit gerade mit "How To Cook Your Life" in den CH-Kinos zu sehen, bald schon auf der Kaufleutenbühne:

Doris Dörrie stellt uns ihr neustes Buch "Und was wird aus mir?" (Diogenes Verlag, 2007) vor.

Zum Inhalt:
Rainer, einst hoffnungsvoller Jungregisseur aus Deutschland in L.A. , lebt nur noch auf Pump und vom Bluff. Seine Ehe ist gescheitert, seine Frau mit der Teenagertochter nach Deutschland zurückgekehrt. Rainer lebt nur noch für die paar Wochen im Jahr, in denen er seiner Tochter Allegra den erfolgreichen Superpapa vorspielen kann. Aber eines Tages fliegt alles auf ...

Doris Dörrie, geboren 1955 in Hannover, studierte Theaterwissenschaft und Schauspiel in den USA, schloss die Hochschule für Film und Fernsehen in München ab, an der sie inzwischen auch lehrt. 1983 wurde ihr erster Kinofilm "Mitten ins Herz" ein Erfolg, nur noch übertroffen von ihrem bisher erfolgreichsten Film "Männer".
Doris Dörrie hat beim Diogenes Verlag Zürich mit "Und was wird aus mir?" ihr bereits 12. Buch veröffentlicht.

Doris Dörrie hat seit vielen Jahren nicht mehr in Zürich gelesen, umso mehr freuen wir uns auf diesen Abend.

Dies ist eine Lesung der "L"-Literatur-Reihe, in Kooperation mit dem Tages Anzeiger Zürich und der Orell Füssli Buchhandlungs AG.
Moderation: Martin Ebel, Literatur-Redaktor beim Tages-Anzeiger

Noch einen kurzen Hinweis: am Mittwoch, 12. September haben wir eine weitere spannende Fau bei uns zu Gast: die Schriftstellerin und Verlegerin ALICE SCHWARZER. Der Ticketvorverkauf ist eröffnet!

Danke für Ihr Interesse und bis bald.

Partnerin