html_5 Tickets Kaufleuten Literatur
L-Reihe

Sonntag, 10.09.2017

Literatur: Ingo Schulze

Der Glücksfall aus dem Osten

Für viele ist er der Ostautor schlechthin, der politische Philosoph und Autor Ingo Schulze

Bei uns liest der Berliner aus seinem neuen Buch "Peter Holtz - Sein glückliches Leben erzählt von ihm selbst", das wenige Tage vor diesem Auftritt erscheint. Darin bewegen den Protagisten die ganz grossen Themen wie Kapitalismus und Klassendünkel, aber auch Sinn und Zweck des eigenen Wirkens dagegen - weil er nämlich absurd reich wurde durch widrige Umstände. Das Ganze erzählt Schulze wie immer lustig und poetisch-aufmüpfig.

Mit Ingo Schulze unterhält sich Martin Ebel, Literaturredaktor beim Tages-Anzeiger.

Partnerin