html_5 Tickets Kaufleuten Literatur
L-Reihe

Dienstag, 20.10.2015

Lesung: Ilija Trojanow

Von Macht und Widerstand

Ilija Trojanow hat sein Lebensbuch geschrieben: Ein schwindelerregender Blick in den Abgrund zwischen Macht und Widerstand.
Bei uns liest der bulgarisch-deutsche Schriftsteller aus seinem neuen Roman, in dem er ein breites zeitgeschichtliches Panorama von exemplarischer Gültigkeit entfaltet: Eine Fülle einzelner Momente aus wahren Geschichten, die Trojanow seit den 90er-Jahren in Gesprächen mit Zeitzeugen gesammelt hat, verdichtet zu einer spannenden Schicksalserzählung von menschlicher Würde und Niedertracht.

Das Gespräch mit Ilija Trojanow führt Martin Ebel (Leiter der Literaturredaktion beim Tages-Anzeiger).

Foto: Yves Noir

Partnerin